Künstlerinfo

Vanessa Marx

Vanessa steht seit ihrer frühesten Kindheit kontinuierlich, voller Leidenschaft und bei unterschiedlichsten Veranstaltungen als Sängerin oder auch als Moderatorin auf der Bühne. Ihre Leidenschaft, Schlager.

Geboren in Berlin, ist es für Vanessa wichtig, sich mit viel Freude und Leidenschaft weiterzuentwickeln. Ob als ausgebildete Bankkauffrau, Vertriebstrainerin und Coach im Bereich Groß-Sparkassen, Langeweile bleibt ein Fremdwort.

So heuerte Vanessa als Sängerin auf Kreuzfahrtschiffen an. Dort begleitete Sie viele Gäste und Ihr Publikum zu den schönsten Destinationen weltweit. Sie entwickelte sich dadurch sowohl im gesanglichen Bereich wie auch im Tourismus weiter und konnte viele Eindrücke und Erfahrungen sammeln.

Im Jahr 2019 begleitet Vanessa als Botschafterin das Landeserntedankfest auf Hiddensee und übernahm Moderation und trat zusätzlich auch als Sängerin auf.
Ein Höhepunkt hierbei war, dass sie als Voract vor der wunderbaren Kerstin Ott auftrat. Ein ausverkauftes Festzelt in einer besonderen Location war ein Highlight Ihrer bisherigen Karriere.

Seit 2019 ist Vanessa Marx Kurdirektorin auf Hiddensee und somit die wohl einzige singende Tourismuschefin einer Insel und wohl ganz Deutschlands. Für alle dies nicht wissen. Die Kurdirektorin ist für die gesamte Tourismusorganisation der Insel zuständig, ob Verwaltung, Strand, Koordination des Inselmarketings bis zur Organisation von verschiedensten kleinen und großen Veranstaltungen.

Dennoch hat Vanessa ihre Leidenschaft für die Musik niemals aus den Augen verloren und ist weiterhin, wie seit vielen Jahren auf vielen Bühnen, besonders oft in Berlin und in den Ländern Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern unterwegs. Vielerorts präsentiert Vanessa als Kurdirektorin und Sängerin ihr Live-Programm, wie zum Beispiel auf der GRÜNEN WOCHE in Berlin.
Zu ihrem persönlichen Repertoire gehören Schlager, Party, Pop und Rock. 2020 hat Vanessa ihre erste eigene Single „Wunder“ veröffentlicht und arbeitet aktuell an neuen Songs.

In den letzten Monaten tritt Vanessa mit einem eigenem Soloprogramm auf.
Im November 2021 war Vanessa im bundesweiten Wettbewerb „SCHLAGERSTAR VON MORGEN“ der SUPERILLU eine von 4 Finalisten und durfte 4 Songs live der Jury Ute Freudenberg, Bernhard Brink, Produzent Tobias Reitz und dem Team von TELAMO präsentieren. Auch wenn Sie bei dem Wettbewerb nicht als Siegerin hervorging, war es eine wahnsinnig tolle Erfahrung, in den legendären HANSA Studios in Berlin mit dabei gewesen zu sein.

Back to top